30. Kreatives Jugendfest in Eschdorf

9. - 11. September 2016

Du zahlst 10€ für das ganze Wochenende,
     wer am Freitag bis 0.30 Uhr geht, bekommt 4 € zurück.
         Samstag ab 17 Uhr zahlst du nur noch 6€.

 Darin enthalten ist die Teilnahme an allen Programmpunkten und die Zeltplatzgebühr.
     Schlafen kannst du nur in oder vor deinem Zelt.
       Also bring Isomatte und Schlafsack mit.

        Nahrung kannst du preiswert, im Café oder an den Essensständen, erwerben.
        Alkohol stört die Atmosphäre des Jugendfestes!
        Außerdem gibt es Besucher, die noch nicht 16 sind.
        Deshalb ist es untersagt, alkoholische Getränke mitzubringen und zu konsumieren.
       Drogen hat der Gesetzgeber verboten.
       Wer sich nicht an dieses Verbot hält, bringt das Jugendfest in Gefahr und bekommt deswegen Ärger mit uns.
      Wir behalten uns Taschenkontrollen am Einlass und auf dem Gelände vor!

    Regen? Können wir nicht verhindern. Aber darauf sind wir bestens vorbereitet.
   Für das Programm wird es keineEinschränkungen geben. Und dein Zelt ist doch dicht, oder?
   Noch nicht 18? Dann weisen wir dich und deine Erziehungsberechtigten darauf hin,
  dass der Veranstalter keine Aufsichtspflicht übernimmt.

Das Kreative Jugendfest wird aus Mitteln des Landes Sachsen,

der Stadt Dresden, dem Stadtjugendpfarramt und dem Jugendring

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. finanziell gefördert.