Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Aufgelistet: Lieblingswitze


Sag uns deine Lieblingswitze, damit wir uns schieflachen können!


565 x Lieblingswitze:
Beiträge #545 - #535

Beitrag von flint, 02.09.2013 17:29:07:flint
Der Richter fragt den Angeklagten: «Was hat Herr Müller am Telefon gesagt?»
«Das kann ich nicht sagen, das ist ein Telefongeheimnis!»
«Und wie viel Schmiergeld hat der Ihnen geboten?»
«Das kann ich überhaupt nicht sagen, das ist ein Bankgeheimnis!»
«So, so. Dann verurteile ich Sie jetzt zu einem weiteren Jahr Gefängnis!»
«Aber warum, Herr Richter?»
«Das kann ich Ihnen nicht sagen, das ist ein Amtsgeheimnis!»

Beitrag von lilapause, 28.07.2013 09:12:13:lilapause
Ein Einbrecher brach eines Nachts in ein Haus ein. Er leuchtete mit seiner Taschenlampe herum, auf der Suche nach Wertsachen, als plötzlich eine Stimme in der Dunkelheit sagte: "Jesus weiß, dass du hier bist."
Er sprang fast aus seiner Haut, schaltete seine Taschenlampe aus und erstarrte. Als er nichts mehr hörte, schüttelte er den Kopf und fuhr fort.
Gerade als er die die Kabel aus der Stereoanlage zog, hörte er klar wie eine Glocke „Jesus beobachtet dich. "
Erschrocken leuchtete er verzweifelt auf der Suche nach der Quelle der Stimme im Raum herum. Schließlich, in der Ecke des Raumes, kam seine Taschenlampe auf einem Papagei zu ruhen.
"Hast du das gesagt?“ zischte er den Papagei an.
"Ja", gestand der Papagei, dann kreischte er: "Ich versuche nur, dich zu warnen, dass er dich beobachtet.“
Der Einbrecher entspannte sich. "Mich, huh! Wer in der Welt bist du? "
"Moses", antwortete der Vogel.
"Moses?" der Einbrecher lachte. "Welche Art von Mensch nennt einen Vogel Moses?"
"Die Art von Mensch, die einen Rottweiler Jesus nennt."

Beitrag von flint, 24.07.2013 17:51:09:flint
Was haben wohl die Gäste der Hochzeit zu Kanaan gesagt, als Jesus aus Wasser Wein gemacht hat? -
Den laden wir auch mal ein!

Beitrag von flint, 21.07.2013 07:30:50:flint
Während eines Besuches in einer geschlossenen Anstalt fragt ein Besucher den Direktor, nach welchen Kriterien entschieden wird, ob jemand eingeliefert werden muss oder nicht.
Der Direktor sagt: «Nun, wir füllen eine Badewanne, geben dem Kandidaten einen Teelöffel, eine Tasse und einen Eimer und bitten ihn, die Badewanne auszuleeren.»
Der Besucher: «Ah, ich verstehe, und ein normaler Mensch würde den Eimer nehmen, damit es schneller geht, ja?»
Direktor: «Nein, ein normaler Mensch würde den Stöpsel ziehen... Wünschen Sie ein Zimmer mit oder ohne Balkon?»

Beitrag von flint, 17.07.2013 18:28:55:flint
Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich loswerden und beschliesst, sie auszusetzen. Er nimmt sie mit ins Auto, fährt 20 Häuser weit, setzt die Katze aus und fährt heim. Zehn Minuten später ist die Katze wieder da.
«Na gut», denkt sich der Mann, «die Strecke war vielleicht ein wenig zu kurz.»
Er setzt sich wieder mit der Katze ins Auto, fährt 5 Kilometer weit und setzt sie aus. Zwanzig Minuten später ist die Katze wieder zu Hause.
«Jetzt reichts!», denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und fährt 20 Kilometer, dann durch den Wald, über eine Brücke, rechts, links und setzt die Katze schliesslich mitten im Wald auf einer Lichtung aus.
Eine halbe Stunde später ruft der Mann zu Hause an. «Ist die Katze da?», fragt er seine Frau.
«Ja, warum?»
«Hol sie mal ans Telefon, ich habe mich verfahren.»

Beitrag von flint, 02.07.2013 13:47:47:flint
Ein Dinokind fragt seine Mutter: «Mama, kommen alle Dinos in den Himmel?»
Da antwortet die Mutter: «Nein, mein Schatz, wir kommen ins Museum.»

Beitrag von flint, 20.06.2013 12:52:39:flint
Ein Gast winkt den Kellner zu sich: «Probieren Sie mal die Erbsensuppe!»
«Ist etwas nicht okay?»
«Nein, probieren Sie jetzt!», entgegnet der Gast.
«Sie können sofort eine neue haben.»
Der Gast meint energisch: «Probieren Sie jetzt!»
Der Kellner gibt nach und setzt sich. Er schaut sich suchend um und fragt: «Wo ist denn der Löffel?»
«Eben», erwidert der Gast.

Beitrag von flint, 15.06.2013 06:01:30:flint
Wegen zu geringer Bildung von Polizisten sollen neue Leute mit Fremdsprachenkenntnissen angeheuert werden. Die Bewerber werden nun geprüft.
Prüfer: «Do you speak English?»
1. Bewerber: «Hähhh?» Durchgefallen.
Prüfer: «Do you speak English?»
2. Bewerber: «Hähhh?» Durchgefallen.
Prüfer: «Do you speak English?»
3. Bewerber: «Oh, yes, I do.»
Prüfer: «Hähhh?»

Beitrag von elton, 14.06.2013 14:24:57:elton
So stirbt man standesgemäß:

1. Der Beamte entschläft sanft.
2. Der Religiöse muss dran glauben.
3. Der Zahnarzt hinterlässt eine schmerzliche Lücke.
4. Der Gemüsehändler schaut sich die Radieschen von unten an.
5. Der Fechter springt über die Klinge.
6. Die Putzfrau kehrt nie wieder.
7. Der Anwalt steht vor dem jüngsten Gericht.
8. Der Autohändler kommt unter die Räder.
9. Dolly Buster nippelt ab.

Beitrag von elton, 14.06.2013 13:11:59:elton
So stirbt man standesgemäß:

1. Der Gärtner beißt ins Gras.
2. Der Maurer springt von der Schippe.
3. Der Koch gibt den Löffel ab.
4. Der Turner verreckt.
5. Den Elektriker trifft der Schlag.
6. Der Pfarrer segnet das Zeitliche.
7. Der Spachtelfabrikant kratzt ab.
8. Der Schaffner liegt in den letzten Zügen.

zurück weiter


Einen Eintrag schreiben:

Dein Witz:
   


Aufgelistet durchsuchen:

Dein Suchwort:
   


diese Liste → empfehlen
zur → Startseite

JF-Mau-Mau:
foxi12 hat im Mau-Mau gegen alucard gewonnen! weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
15161718192021
22232425262728
2930311234
567891011
heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
fiedli jgsebnitz nibiniel
neue JFler:
sally sunclimberin fufus
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: krebs dueffort bayernfan