Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Literaturecke: GEDICHT

Gemeindeschiff

Das Schiff, das sich "Gemeinde" nennt,
kreuzt teuflische Gewässer.
Im Rumpf des Kahns befinden sich
(wieviel genau, das weiß man nicht)
gar üble Pulverfässer.

Das Schiff, das sich "Gemeinde" nennt,
ist längst schon leckgeschlagen.
Und mitten in dem Boote drin
steht uns das Wasser bis zum Kinn.
Kaum mag es uns noch tragen.

Das Schiff, das sich "Gemeinde" nennt,
wird bös umringt von Haien.
Man sieht nicht oft die Rückenflossen,
doch kreisen sie, stets unverdrossen.
Mit scharfem Zahn in Reihen.

Das Schiff, das sich "Gemeinde" nennt,
ist Stück für Stück am Sinken.
Drum Brüder, lernt in Christus schwimmen!
Lasst uns sein Rettungsboot erklimmen!
Sonst müssen wir ertrinken.

Von: elton, 13.11.2012, 10:05.
Alle Beiträge von → elton.
Diesen Textmelden.


KOMMENTARE:

Warum steht Gemeinde in Anführungsstrichen?
von: gerd am 13.11.2012, 11:03

Damit mache die Ironie besonders deutlich...derjenige, der es vorträgt, wird seines Interpretationsspielraumes beschnitten. Das bedeutet, der Autor nimmt das Wort Gemeinde in diesem besonderen Fall nicht ernst
von: elton am 13.11.2012, 11:11

ach so. es ist sozusagen egal. quasi nur ein erguss.
von: gerd am 13.11.2012, 11:18


dein Kommentar:
(max. 1000 Zeichen)
    
    
     Kommentare können nur eingeloggte Jugendfestler geben.
     Hier Jugendfestler werden!


Diesen Text per Email empfehlen.
Zur
Druckansicht.
Zur
Literaturecke.
JF-Mau-Mau:
dinkelsbuehler hat im Mau-Mau gegen borstel gewonn... weiter
Entscheidu..:
Rasenmäher? weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
nibiniel ammam ronny
neue JFler:
sally sunclimberin fufus
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: unilux aldi0n3 eschdorf 2020