Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Meinungseckenbeitrag lesen

FREE TIBET!
ich muss jetzt einfach mal ein thema ansprechen, dass mich nicht mehr ruhig schlafen lässt. was momentan in china abläuft ist für mich unbegreiflich.

mönche werden geschlagen, verhaftet und sogar getötet, nur weil sie für ihre rechte demonstrieren.

das beängstigende an der ganzen sache: den deutschen medien sind die mönche scheißegal! die interesieren sich nur dafür ob die olympiade2008 in peking stattfindet oder ob sie boykotiert wird.

eure meinung ist gefragt!

was sagt ihr dazu?





freiheit für tibet!
doenertier, 22.03.2008


Diskussion empfehlen


Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-24



...

gut wenn man das so sieht muss ich dir recht geben...

an dieser stelle sieht man aber wieder, dass alles wieder auf die olympischen spiele hinausläuft!

das bringt die mönche aber nicht weiter.

doenertier, 24.03.2008, 10:10 Uhr
Antwort 11/24

FREHEIT und FRIEDEN für TIBET
wenn man sich anguckt was in china derzeit abgeht muss man sich schon sehr wundern. China mit dem enormen wirtschaftswachstum die ja ach so hochentwickelt und fortschrittlich sind haben nicht nur beim Umweltschutz die zeichen der Zeit verpasst.

es kann nicht angehn, das ausländisvhen journalisten der zugang verwehrt wird und das was an bildern durcdringt auch noch als falsch verleugnet wird!

die menschenrechtslage in china hat mit Humanismus wenig bis garnichts zu tun.

Die tibeter sind ein eigenes Volk und keine china untergeordnete Minderheit. deswegen kann die unterdrückung der Tibeter durch die Chinesen und den einsatz chinesische staatsgewalt geg unbewaffnete Demomstranten nicht angehn.



Den Völkern sollten auch eigene Staaten zugestanden werden, siehe Kosovo und Serbien.

tody, 25.03.2008, 10:10 Uhr
Antwort 12/24

stopp
warum muss sport mit politik vermischt werden?

solln sie lieber was anderes boykottiren

ploppball, 25.03.2008, 10:10 Uhr
Antwort 13/24

???
was bitte meinst du?
doenertier, 25.03.2008, 10:10 Uhr
Antwort 14/24

ganz einfach
bei der olympiade sollte es sich um ein sportliches ereignis handeln. das ist aber lange nicht mehr so denn jetzt geht es um prestige, macht und geld. das sportliche rückt in den hintergrund UND DAS IST AUCH EIN PROPBLEM
ploppball, 25.03.2008, 10:10 Uhr
Antwort 15/24

Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-24
Diskussion empfehlen


Deine Meinung:

Dein Name:
     Es können leider nur eingeloggte Jugendfestler mitdiskutieren.
     Jetzt Jugendfestler werden und fünf Frei-SMS absahnen.

Titel deiner Antwort:
In deinem Interesse: bitte keine nichtssagenden Titel.
    

Deine Antwort:
    


Nur einmal klicken!

Alle Themen der Meinungsecke.

JF-Mau-Mau:
dinkelsbuehler hat im Mau-Mau gegen borstel gewonn... weiter
Asso-Kette:
wunsch weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
24252627282930
31123456
78910111213
14151617181920
Heute: Online-JuGo: Komm..
31.01.: AS: Intercrosse

heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
tschirni firephilli turnbeutelvergesser
neue JFler:
fufus tobiasroch arturtec
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: foerderverein tintenk lauralu